Eukona

Startveranstaltung zum Leonardo-Projekt EuKoNa
(Europäische Kompetenzentwicklung zum Nachhaltigen Wirtschaften – Curricula und Lehr-/Lernmaterialien für eine nachhaltige Berufsbildung in der Ernährungsbranche)

Ort: Ministerium für Schule und Weiterbildung, Paradieser Weg 64, D – 59494 Soest

Zeit: 23. Mai 2007 – 25. Mai 2007

Konferenzsprache: Deutsch und Englisch

Mittwoch, 23. Mai 2007:

Bis 18:30 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer der Auftaktkonferenz EuKoNa (Für die Teilnehmenden an der Startveranstaltung steht eine Übernachtungsmöglichkeit in den Räumlichkeiten des MSW am Tagungsort zur Verfügung)

19.00 Uhr: Persönliches Kennenlernen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und gemeinsames Abendessen im Pilgrim (ältestes Gasthaus Westfalens)

Tagesordnung 24. Mai 2007 (Vorschlag)

Zeit (Thema)

Inhalte

Personen (Arbeitsform)

09.00 – 09.15 Uhr
Begrüßung

Ziele der Auftaktkonferenz

Ernst Tiemeyer, MSW Soest

09.15 – 12.00 Uhr
Partner im Projekt EuKoNa stellen sich vor

Partnervorstellung nach folgenden Kriterien:

  1. Organisation
  2. Eigene orga. Einordnung
  3. Persönliche Vorstellung
  4. Schwerpunkte der Tätigkeit

(Jeder Partner sollte eine Kurzpräsentation mit max. 6 – 8 Folien vorbereiten)

Alle (max. 15 Minuten pro Partner)

Moderation:
Ernst Tiemeyer /
Holger Rohn

Mittagspause

13.00 – 13.30

Kurzvorstellung der beruflichen Aus- und Weiterbildungssysteme der einzelnen Länder
(Jedes Partnerland präsentiert in 5 Minuten im Überblick das jeweilige berufliche Aus- und Weiterbildungssystem)

Moderation:
Ernst Tiemeyer

13.30 – 14.15 Uhr
thematischer Einstieg I

Leonardo-Projekt-EuKoNa:
Ausgangssituation, Projektziele, Projektaktivitäten, Projektplanung

Input:
Ernst Tiemeyer

14.15 – 14.30
thematischer Einstieg II

Aktuelle Herausforderungen im Ernährungssektor unter dem Aspekt „Nachhaltigkeit und Nachhaltiges Wirtschaften“

Input:
Holger Rohn

14.30 – 17.00 Uh
Einstieg in konkrete Entwicklungsarbeit

Erste Klärung von Entwicklungsaufgaben für die beteiligten Partner,
Sammlung von übergreifenden und standortspezifischen Fragestellungen

Alle:
Projektideen und
–skizzen der verschiedenen Standorte und Partner

Moderation: Ernst Tiemeyer / Holger Rohn

17.00 – ca. 17.30 Uhr
weiteres Vorgehen

Vereinbarungen, Weiterent­­wicklung der Projektideen

Alle
Moderation: Ernst Tiemeyer / Holger Rohn

Abendprogramm: Stadtführung durch Soest

Tagesordnung 25. Mai 2007 (Vorschlag)

Zeit (Thema)

Inhalte

Personen (Arbeitsform)

09.00 – 09.30 Uhr

Organisations- und Finanzfragen im Projekt

Ernst Tiemeyer, MSW Soest

09.30 – 10.30 Uhr

Marketing- und Valorisierungsaktivitäten im Projekt EuKoNa (Abstimmungen):

  1. Flyer und Broschüren
  2. Webauftritt
  3. Weitere Aktivitäten (Messen, Konferenzen, etc.)

Input und Moderation:
Ernst Tiemeyer, MSW Soest

10.30 – 11.30 Uhr

Produkte und Evaluationen im Projekt EuKoNa:

  1. Publikationen
  2. Pilotierungen
  3. Lehr-/Lernmedien
  4. Transfer- und Evaluationskonzepte

Input und Moderation: Ernst Tiemeyer und Holger Rohn

11.30 – 12.30 Uhr

Überlegungen zur Vorbereitung und Organisation des 2. Partnertreffens im September 07 in Vigo (Spanien)

Moderation:
Holger Rohn

Mittagspause und Verabschiedung

 

Alle


Eukona auf deutsch Eukona in english