Eukona

Projektziele

Projektziele sind die Erprobung neuer Lernkonzepte und die Förderung der Weiterbildung der Lehrkräfte, Ausbilder und Dozenten und damit verbunden eine Qualitätsförderung der europäischen Systeme der Berufsbildung im Bereich „Nachhaltiges Wirtschaften“. Das Vorhaben wird in einer konkreten Branche – der Ernährungsbranche – mit Zielgruppen in der beruflichen Erstausbildung und Weiterbildung pilothaft umgesetzt.
Das Projekt unternimmt bewusst den innovativen und zugleich komplexen Schritt der integrativen Bearbeitung von ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten und lässt sich inhaltlich wie methodisch-didaktisch in die UN Dekade der Bildung für Nachhaltigkeit (2005-2014) einordnen.

Teilziele sind:
• Entwicklung von Curricula, die integriert die Qualifizierung zum Nachhaltigen Wirtschaften ermöglichen
• Entwicklung von Lehr-/Lernarrangements
• exemplarische Umsetzung der entwickelten Produkte durch Erprobung
• Kompetenzentwicklung der Lehrkräfte
• Erarbeitung von Empfehlungen für den Transfer auf andere länderspezifische Zielgruppen

Eukona auf deutsch Eukona in english